Geburtsvorbereitende Akupunktur

Die Akupunktur ist eine ganzheitliche Regulationstherapie. Sie ist eine schmerzfreie und sehr effektive alternative Maßnahme bei Übelkeit und Erbrechen in der Schwangerschaft, Ödemen, Karpaltunnelsyndrom, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen oder auch zur Einleitung der Geburt bei Terminüberschreitung. Akupunktur kann allerdings nur Wehen auslösen, wenn der Körper für die Geburt bereit ist.

Die geburtsvorbereitende Akupunktur wirkt stärkend und hilft die Geburtswege auf die Geburt vorzubereiten. Studien belegen, eine Verkürzung der Eröffnungsperiode um bis zu zwei Stunden!




Geburtsvorbereitende Akupunktur:

  • Nadelkränzchen: Akupunktur in gemütlicher Runde mit anderen Schwangeren. Kosten pro Sitzung: 20 Euro
  • Persönliche Akupunktursitzung zur Vorbereitung auf die Geburt. Kosten: 35 Euro

Akupunktur bei Schwangerschaftsbeschwerden:

Nach einem persönlichen Gespräch werden jene Nadeln gesetzt, die Dir persönlich helfen können. Kosten: 35 Euro

 

Fragen und Anmeldung gleich hier:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.